Drucken

Schulpartnerschaft Poznan



Zwischen der Berufsschule für Bau- und Holzberufe in Poznan und der BBS 3 der
Region Hannover, an der vergleichbare Berufsgruppen ausgebildet werden, besteht seit 1989 eine Schulpartnerschaft.

Seit 1993 finden regelmäßig jährlich einwöchige Besuche von Schülerinnen- und Schülergruppen an den Partnerschulen statt. Die Gruppen erhalten dabei jeweils einen Einblick in das Berufsbildungssystem des Gastgeberlandes am Beispiel ihres Ausbildungsberufes, Gelegenheit zu Exkursionen berufsfachlicher und kultureller Art und erfahren durch Begegnungen innerhalb und außerhalb des offiziellen Programms einiges über die Ausbildungs- und Lebenssituation Gleichaltriger im
jeweiligen Gastgeberland.´

Schon seit Jahren stellen das Kontingent der deutschen Begegnungsgruppe Schülerinnen und Schüler der Außenstelle der BBS 3 an der Schornsteinfegerschule Niedersachsen in Langenhagen. Mit Einführung der Möglichkeit, neben der dualen Ausbildung im Schornsteinfegerhandwerk die Fachhochschulreife zu erwerben, sind die Begegnungsreisen zu Klassenfahrten der entsprechenden Lerngruppen geworden.


Drucken